Dauer: 3 jahre Vorteil 2: Lorem ipsum
  • Besonders gut ist ...Blechkleider mit Computer und und Hammer zu bauen
    Karosserie- und Fahrzeugbau-mechaniker/-in
    HIER BRINGST DU KRAFTFAHRZEUGE IN FORM.
    Lass dir von Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-innen zeigen, wie sie Karosserien, Aufbauten, Fahrgestelle und Fahrwerke sichten, reparieren und auch anfertigen.

    > In der KAROSSERIE- UND FAHRZEUGBAUTECHNIK lernst du, dass nicht jedes Fahrzeug fertig vom Band läuft. Schau zu, wenn Lkws, Anhänger, Busse, Landmaschinen und Spezialfahrzeuge Metallaufbauten wie Ladeflächen und pneumatische oder hydraulische Kräne erhalten.

    > Wenn der Lack ab oder das Heck verbeult ist, werden KAROSSERIEINSTANDHALTUNGSTECHNIKER/-INNEN gebraucht. Beobachte, wie sie Unfallschäden begutachten, ausbessern oder Teile erneuern, das Fahrzeug fürs Lackieren vorbereiten oder wie sie Scheinwerfer und andere Anbauteile ab- und anbauen.

    Ausbaufähig? Nach diesem Praktikum weißt du’s.

    Weitere Infos zum Beruf auch als PDF-Dokument zum Download.
  • Besonders gut ist ...mit Laptop und Knarrezum Erfolg
    Kraftfahrzeug-mechatroniker/-in
    BEIM THEMA AUTO UND MOTORRAD KOMMST DU VOLL IN FAHRT.
    ABS, ASR oder ESP – immer mehr Vorgänge in Fahrzeugen werden elektronisch geregelt. Deshalb prüft, wartet, repariert und/oder ersetzt ein/-e Kraftfahrzeugmechatroniker/-in neben Motor und Getriebe auch Steuergeräte, Platinen und Kabel. Je nach Fachrichtung lernst du die jeweiligen Aufgaben kennen.

    > Schau dir an, wie KAROSSERIETECHNIKER/-INNEN Schäden an Karosserie, Fahrzeugrahmen und Anbauteilenbeurteilen und beheben.

    > In der MOTORRADTECHNIK bekommst du gezeigt, welche speziellen Kenntnisse über Antriebs-, Fahrwerks- und Bremssysteme für die Wartung, Instandsetzung und ggf. den Umbau von Motorrädern erforderlich sind.

    > Bei der PERSONENKRAFTWAGENTECHNIK wirst du sehen, dass kleine Schäden oder Fehler ein ganzes Auto lahmlegen können und wegen der vielen Assistenzsysteme und Multimediaanlagen hier oft mit computergestützten Mess- und Diagnosegeräten gearbeitet wird.

    > Beobachte wie NUTZFAHRZEUGTECHNIKER/-INNEN Fahrzeuge mit zusätzlichen Stromaggregaten oder hydraulischen Aufbauten ausstatten.

    > Dass für die Instandhaltung elektronischer Bauteile sogar Programmierkenntnisse benötigt werden, zeigen dir Kraftfahrzeugmechatroniker/-innen mit dem Schwerpunkt SYSTEM- UND HOCHVOLTTECHNIK.

    Bring deine berufliche Planung mit diesem Praktikum ins Rollen.

    Weitere Infos zum Beruf auch als PDF-Dokument zum Download.
  • Besonders gut ist ...mit Knarre und Laptop zum Erfolg
    Zweirad-mechatroniker/-in
    BEI ZWEIRÄDERN BIST DU RICHTIG IN DER SPUR.
    Neben Fahrrädern und Motorrädern besitzen auch Dreiradmodelle oder Quads Zweiradtechnik. Erfahre, wie Zweiradmechatroniker/-innen Motor- und Fahrräder prüfen, warten, instand setzen und reparieren oder Kunden beim Kauf von Fahrzeugen oder Anbau- und Ersatzteilen beraten.

    > FAHRRADTECHNIKER/-INNEN beschäftigen sich hauptsächlich mit Kugellagern, Backenbremsen und Schaltungen. Schau ihnen über die Schulter, wenn sie Lenker- und Sattelpositionen einstellen, Schläuche flicken oder auswechseln und Fahrräder nach Kundenwunsch zusammenbauen.

    > In der MOTORRADTECHNIK wird die Elektronik überprüft, werden Motoren und Getriebe zerlegt und überholt sowie Verschleiß- oder Tuningteile de- und anmontiert. Mach dich schlau, wie die Fachleute Gabeln, Schwingen und Auspuffanlagen austauschen, ggf. warten und reparieren und so Motorrad, Trike, Roller, Mofa oder Mokick wieder flott bekommen.

    Dieses Praktikum ist eine schnelle Testrunde für dich.

    Weitere Infos zum Beruf auch als PDF-Dokument zum Download.